0421 / 408 995 42 [email protected]

Luftbilder, Panoramen, Videos und Inspektionsflüge per Drohne in Bremen und Niedersachsen

Luftbilder und Videos sind tolle Motive für Webseiten, Broschüren, Imagefilme und vieles mehr
Kontaktieren Sie uns

Inspektionsflüge

Regelmäßige Inspektionen sind für viele Bauwerke und technische Anlagen vorgeschrieben
Kontaktieren Sie uns

Mit unserer Kameradrohne erstellen wir hochauflösende und verwacklungsfreie Luftbilder, Panoramen und Videos oder führen Inspektionsflüge durch. Luftbilder sind spannende Motive für Webseiten, Broschüren, Immobilienportfolios, Imagefilme und vieles mehr. Wir haben das nötige Know-How und Equipment, um Ihr Projekt zu realisieren. Erfahren Sie mehr über uns.

R

Luftaufnamen sind ausdrucksstark

Eposés, Präsentationen und Webseiten werden durch Luftbilder erheblich augewertet.

R

Luftbilder sind preiswert

Luftbilder per Drohne sind unkompliziert und vergleichweise preiswert

R

Luftbilder sind emotional

Luftbilder holen den Betrachter auf emotionaler Ebene ab und heben sich von klassischen Fotos ab

R

Luftaufnahmen sind ungewöhnlich

Unser Multikopter filmt und fotografiert aus ungewöhnlichen Perspektiven

Was kostet der Einsatz der Drohne?

Die Kosten für den Einsatz unserer Drohne fangen bei 250 EUR (zzgl. MwSt.) an und hängen ab von:

  • Art des Einsatzes (Foto, Video, Inspektion)
  • Erforderliche Vorbereitung (ggf. Sondergenehmigungen etc)
  • Dauer des Einsatzes
  • Ort des Einsatzes (wir kommen aus Bremen)
  • Umfang der Nachbearbeitung des Bildmaterials

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt:

Angebot anfragen

Luftbilder und Luftaufnahmen in Bremen und Umgebung

Luftbilder für Unternehmen: Kunden arbeiten gern mit leistungsfähigen Geschäftspartnern zusammen. Luftaufnahmen verleihen Ihrer Firmenpräsentation das gewisse “Etwas”. Stellen Sie Ihr Unternehmen in bestem Licht dar. Ganz gleich ob für Ihre Unternehmenswebseite, einen Imagefilm oder die Darstellung in Werbung oder Printmedien; Luftbilder verleihen Ihrer Präsentation größte Aufmerksamkeit.

Luftbilder für die Immobilienwirtschaft: Wir erstellen Luftaufnahmen für Planungsbüros, Architekten und Stadtplaner – auch als Hintergrund für Visualisierungen und Illustrationen von Neubauprojekten. Vor Baubeginn, lässt sich der Blick von späteren Balkonen genau erfassen und kann in Werbebroschüren eingesetzt werden. In der Hotelbranche werden Luftbilder für die Vermarktung in Buchungsportalen und in Prospekten verwendet.
 

Regelmäßige Inspektionsflüge von Gebäudenm Industrieanlagen und Großbaustellen sind mit einer Drohne problemlos und schnell erledigt. Ebenfalls möglich ist die Schadensaufnahme an historischen Gebäuden in Bremen und Niedersachsen – noch bevor eine kostspielige Einrüstung erfolgen muss.

Luftbilder für die Gastro-, und Hotelwirtschaft: Hotels und Pensionen sind auf eine professionelle Darstellung in Buchungsportalen angewiesen. Mit unserer Drohne, erstellen wir schnell und unkompliziert Aufnahmen Ihres Hotels – aus besonders schönen Perspektiven – für die Nutzug in Buchungsportalen, auf Ihrer Webseite oder für die Werbung in Printmedien.

Luftbilder für den Freizeitbereich: Hotels, Golfplätze, Freizeitparks oder Gastronomiebetriebe, Ausflugslokale oder Ferienwohnungen in Bremen und Niedersachsen sind auf hervorragende Luftbilder für ihre Webseiten, Buchungsportale oder Printwerbung angewiesen. Besonders an der Fotografie per Drohne ist die einfache Darstellung der Lokation im Kontext mit Ihrer Umgebung. Luftbilder sind spannende Motive für Webseiten, Broschüren, Immobilienportfolios, Imagefilme und vieles mehr. Luftaufnahmen wurden in der Vergangenheit, ganz zu Anfang der Luftbildfotografie für die Kartografie genutzt. Viel später, wurden Luftbilder aus Flugzeugen oder Helikoptern aufgenommen. Heutige Multicopter, bieten neben der Aufnahme reiner Luftbilder und Luftvideos ein weitaus größeres Einsatzspektrum. Basierend auf Luftbildern, können heutzutage Karten und 3D Modellen von Landschaften oder Objekten erstellt werden. Ebenso können die kleinen und wendigen Multicopter Inspektionsflüge – auch an schwer erreichbaren Stellen – durchführen.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Werden Sie auch außerhalb von Bremen und Niedersachsen aktiv?

Aktuell fliegen wir nur in Bremen und Niedersachsen. Fragen Sie dennoch einfach an!

Wofür eigenen sich Luftaufnahmen?

Scharfe, verwacklungsfreie Luftbilder sind für vielen Branchen unerlässlich geworden. Unser Multicopter nimmt kostengünstig Luftaufnahmen ohne perspektivische und vor allem kreative Einschränkungen auf. Nutzen Sie sie zur Schadensbegutachtung, zur Vermessungen, zu Überwachung und Inspektion, zur Fotografie, zur Baufortschrittsdokumentation, zur Videoüberwachung, zur Fotodokumentation, für 360-Grad-Luftaufnahmen und für vieles mehr.

Wir erstellen Bild und Videomaterial für:

  • Unternehmenswebseiten
  • Businessverzeichnisse
  • Katalogen und Broschüren
  • Werbeanzeigen
  • Xing, LinkedIn, Facebook oder andere Soziale Netzwerke
  • Imagefilme
  • Immobilienportfolios oder Immobilienportale
  • Messe-Displays oder Banner
  • Messekataloge
  • Gutachten
  • Kartenmaterial (Orthofotos)
  • Arbeitsdokumentation (Handwerk etc)
Warum Luftaufnahmen per Drohne?

Bevor es Multicopter gab, hat man Luftbilder (abgesehen von den Ursprüngen der Luftbildfotografie) aus dem Flugzeug oder Luftschiff aufgenommen. Neben hohen Kosten, hohen Lärmemissionen und einer langen Planungs- und Vorlaufzeit wirkten sich auch die Mindestflughöhe und der geforderte Mindestabstand zu Gebäuden einschränkend auf Motivauswahl aus.

  • Ein Multicopter ist extrem schnell einsatzbereit
  • Fotos und Videos können verwacklungsfrei aufgenommen werden
  • Starts und Landungen sind fast überall möglich
  • Aufnahmen per Multicopter werden ohne Mindestflughöhe durchgeführt
  • Der Betrieb eines Multicopter ist geräuscharm
  • Der gesamte Flug kann direkt live am Bildschirm verfolgt und moderiert werden
  • Der Einsatz einer Drohne ist im Vergleich zu einem Flugzeug günstig
  • Es gibt keinen Mindestabstand zu Gebäuden der eingehalten werden muss
  • Ungewohnte Aufnahmeperspektiven sind möglich
  • Neben Aufnahmen im Außenbereich kann in größeren Hallen auch indoor geflogen werden
Kann man das, was die Drohne "sieht" auch live am Boden mitverfolgen?

Ja, das ist möglich! Der gesamte Flug kann am Tablet PC live mitverfolgt und dirigiert werden.

Wie wurden Luftaufnahmen früher gemacht?

Die Welt aus einer anderen als der alltäglichen Perspektive zu sehen, fasziniert die Menschheit schon lange. Bereits in den 1850er Jahren machte der französische Fotograf Nadar (Gaspard-Félix Tournachon) erste Luftaufnahmen von einem Fesselballon aus. Die ersten Luftbilder in Deutschland entstanden im Jahr 1886. Anfangs fand die Luftbildfotografie insbesondere im militärischen Bereich Anwendung.